Aktuelle Beiträge

Big Band-Feuerwerk mit angehenden Jazzstars (2/1/2023) - Zum 25. Mal hat sich die KKS Big Band ein renommiertes Jazzorchester zu einem Doppelkonzert eingeladen. In dieser Reihe waren schon alle bedeutenden Bigbands Norddeutschlands zu erleben. Diesmal konnte die Bigband der Jazzsstudierenden der Musikhochschule unter der Leitung von Jonas Schoen-Philbert für ein gemeinsames Konzert gewonnen werden.  Diese Bigbands werden das Publikum in der Aula der Käthe-Kollwitz-Schule (Podbielskistraße 230) am […]
Poetische Inspirationen auf Spanisch und Englisch (2/1/2023) - Am 26. Januar 2023 fand auf der Studiobühne der IGS Roderbruch bereits die siebte Poetry Slam-Veranstaltung der Fremdsprachen Spanisch und Englisch statt. Unser spanischer Huckepackkurs des 12. Jahrgangs von Johanna Hillmann wurde hierzu von einer der Spanischlehrkräfte der IGS eingeladen. ¡Fenomenal! Miles de gracias auch hier erneut an Malkia (Jahrgang 12) für die Vermittlung. Schüler*innen von der 11. bis zur […]
Gegen das Vergessen (2/1/2023) - Der 27. Januar, der Jahrestag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz durch die Rote Armee, ist seit 1996 ein offizieller Gedenktag für die Millionen Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft. Daher führte auch die Fachschaft Geschichte der Käthe-Kollwitz-Schule zwei Gedenkveranstaltungen durch, um an die Verfolgten des NS-Regimes, zu erinnern, zu denen neben Juden als größte Opfergruppe auch Sinti und Roma, Homosexuelle, […]
Salinas de Guaranda trifft auf Hannover (2/1/2023) - Kurz vor den Herbstferien 2022 konnte uns endlich – nach zweijährigem Warten – eine Delegation unserer Partnerschule UEMIS aus Salinas de Guaranda, Ecuador, zum ersten Mal besuchen. Das war der langersehnte Rückbesuch unserer Anbahnungsreise im März 2020. Die Ecuador AG hatte in Absprache mit unseren Besucher*innen ein vielfältiges und volles Programm zusammengestellt, das auf der einen Seite die kulturelle Erfahrung […]
On a hâte de faire votre connaissance (1/31/2023) - Wir freuen uns bereits sehr auf die Begegnung mit unseren französischen Austauschschüler:innen im März, die wir seit Mitte Dezember vorbereiten. Nach einer Kennenlernrunde haben wir bei einem ersten Treffen im Dezember das Päckchen der Franzosen gemeinsam ausgepackt, die Briefe unserer französischen Austauschschüler:innen gelesen und uns die beigefügten Papillotes schmecken lassen. Wir waren uns schnell einig, dass wir gemeinsam ein Video […]
Pourquoi passer un séjour à l‘étranger? (1/31/2023) - Ich war 2022 zu Beginn der 10. Klasse drei Monate in Frankreich in der Stadt Toulouse. Dieser Austausch fand über das Programm Brigitte-Sauzay statt. Dabei handelt es sich nicht nur um einen einseitigen Austausch, denn meine französische Austauschschülerin, bei der ich drei Monate verbracht habe, war ein halbes Jahr zuvor auch bei mir hier in Deutschland für drei Monate zu […]
Proben, Spaß und gute Laune (1/30/2023) - Am Montag in der Zeugniswoche war es wieder soweit: Nach zwei Jahren Pause machten sich über 180 Mitglieder der Schulgemeinschaft auf den Weg in die Jugendherbergen nach Mardorf und Rotenburg, um dort ausgiebig neue Musikstücke in den Ensembles zu erarbeiten. Und schon nach kurzer Zeit klang es durch alle Flure: man hörte hier einen Rhythmus, dort eine Bläsermelodie oder sah […]
Au plaisir de lire (1/24/2023) - In den Französischkursen des 7. Jahrgangs fand in diesem Jahr am 9.12.2022 erstmalig an unserer Schule ein Französisch-Lesewettbewerb, concours de lecture, statt, bei dem die Schüler*innen einer Stufe gegeneinander angetreten sind. Zuvor wurden in jedem Kurs fünf Kandidat*innen bestimmt, die sich im Unterricht durch besonders gute Leseleistung hervorgetan hatten. Am Tag des Wettbewerbs lasen alle Kandidat*innen zwei Texte vor, einen […]
Lyrik in unserer modernen Welt (1/24/2023) - Am 20. Dezember 2022 kam der professionelle Slammer Henrik Szanto in die 11a  in den Deutschunterricht von Johanna Hillmann. Für insgesamt vier Schulstunden durfte die 11a selbst kreativ werden und eigene Ideen einbringen, wobei Henrik die Lerngruppe mit lyrischem Grundmaterial versorgte. Seht selbst an einigen Beispieltexten aus der 11a, dass wir mit Lyrik unheimlich viel ausdrücken und bewirken können:   […]
Orpheus schreibt Eurydike (1/18/2023) - Es ist einer der bekanntesten und bedeutsamsten Mythen der Welt: Die Geschichte von Orpheus und Eurydike. Dieser griechische Mythos wurde bereits vor 2000 Jahren vom römischen Dichter Ovid in seinen Metamorphosen („Verwandlungsgeschichten“) im Lateinischen nacherzählt und dabei kunstvoll mit anderen Geschichten verbunden. Auch im Lateinunterricht wird dieser Mythos behandelt.   Ein tragischer Verlust Der Inhalt ist schnell zusammengefasst: Der berühmte […]