Projekte

Immer wieder findet über alle Fächer verteilt Projektarbeit statt. Meist einmal pro Schuljahr arbeiten wir als Schulgemeinschaft in einer Projektwoche zu einem gemeinsamen Überthema.

Rechts gibt es mehr Informationen zu allen Projekten an denen die Schulgemeinschaft momentan arbeitet.

 

Salinas de Guaranda trifft auf Hannover (2/1/2023) - Kurz vor den Herbstferien 2022 konnte uns endlich – nach zweijährigem Warten – eine Delegation unserer Partnerschule UEMIS aus Salinas de Guaranda, Ecuador, zum ersten Mal besuchen. Das war der langersehnte Rückbesuch unserer Anbahnungsreise im März 2020. Die Ecuador AG hatte in Absprache mit unseren Besucher*innen ein vielfältiges und volles Programm zusammengestellt, das auf der einen Seite die kulturelle Erfahrung […]
Peacebuilding in Berlin (11/23/2022) - Nach drei Jahren fand endlich Berlins große Simulation der Vereinten Nationen BERMUN (= Berlin Model United Nations) wieder in Präsenz statt. Seit nunmehr 28 Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler unserer Schule an der jährlichen BERMUN-Konferenz teil – und so ist auch in diesem Jahr wieder eine 7-köpfige Delegation der Käthe-Kollwitz-Schule für vier Tage nach Berlin gereist. Bei der opening ceremony […]
Volle (Wind)kraft voraus! (11/7/2022) - Vor den Herbstferien hatte die Käthe Besuch aus Ecuador.  Im Zuge unserer Schulpartnerschaft, besuchten einige Schüler*innen und Lehrkräfte zum ersten Mal Deutschland und die Käthe. Am 6.Oktober waren die ecuadorianischen Schüler*innen und Lehrer*innen zu Besuch bei der MINT-AG. Wind-Energie ist eins der Themen, mit dem sich die Schulpartnerschaft in diesem Jahr und sicherlich auch in der Zukunft beschäftigt: Für die […]
Für eine nachhaltige Entwicklung (11/5/2022) - Um die globalen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung – die im Jahr 2015 verabschiedete „Agenda 2030“ – ging es bei unserer Projektwoche im September 2022. Wir befassten uns jahrgangsübergreifend in sehr vielen unterschiedlichen, selbst gewählten Projekten damit, was jede und jeder einzelne von uns für ein weltweit menschenwürdigeres Leben und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen tun kann. Beispielsweise haben wir […]
Unser PEER-SUPPORT-Projekttag (9/8/2022) - Der 22.06.22 war ein entscheidender Tag für uns: Es fand der erste Projekttag unseres neuen Projektes „Peer-Support“ statt. Am Projekttag konnten wir nicht nur unser Zusammengehörigkeitsgefühl stärken, sondern sind auch sehr viel weiter mit der Projektplanung gekommen. Wir – das sind aktuell 12 Schüler:innen aus den Jahrgängen 9 bis 13 und das Beratungsteam der Schule. Wir sind im letzten Schuljahr […]
Europa kommt in die Schule (6/17/2022) - Anlässlich des EU-Projekttags der Schulen am 23. Mai fanden an der Käthe-Kollwitz-Schule mehrere Veranstaltungen statt, die den Schüle*innen die Vielfalt des Kontinents und zugleich die Vorteile einer engeren europäischen Kooperation kennen lernen konnten. Ein besonderer Höhepunkt war eine Diskussion zwischen Alptekin Kirci, MdL, und Schüler*innen des zehnten Jahrgangs sowie der Sprachlernklasse am 30. Mai. Alptekin Kirci, der als direkt gewählter […]
Ausgezeichnet! (5/9/2022) -   Jährlich findet zum Tag der Menschenrechte, dem 10. Dezember, der Amnesty International Briefmarathon statt, an dem auch unsere Schulgemeinschaft mittlerweile traditionell teilnimmt. Die Fachgruppe Werte und Normen koordiniert dieses Projekt mit ganz besonderer Unterstützung der Fachgruppen Religion und Philosophie, aber auch auf das Engagement der ganzen Schulgemeinschaft ist Verlass. Mit dem Briefmarathon 2021 setzten wir uns wieder für Menschen […]
Erneuter Öl-Pipelinebruch im ecuadorianischen Regenwald (3/7/2022) - Nach dem erneuten Öl-Pipelinebruch im Regenwald von Ecuador trafen wir uns online mit Christian Cray, der uns Genaueres zu den Vorfällen in Ecuador berichtete. Christian Cray setzt sich seit mehreren Jahren vor Ort mit der ecuadorianischen Organisation Acción Ecológica für die Menschen- und Territorialrechte indigener Völker ein. Ende Januar brach eine Pipeline des ecuadorianischen Konzerns OCP, dabei traten mehr als […]
Widerstand aus dem Amazonasregenwald (11/24/2021) - Eigentlich sollte Patricia Gualinga in Person in der Aula der Leibnizschule stehen, aber coronabedingt war sie dann aus Puyo/Ecuador zugeschaltet – dem Ort am Rand des riesigen Amazonasregenwaldes, den unsere Ecuadorgruppe im letzten Jahr besucht hatte, um sich mit Vertreter*innen der Zápara-Gemeinde auszutauschen. Dort berichtete Patricia Gualinga, indigene Aktivistin und Sprecherin der indigenen Kichwa Gemeinde Sarayaku/Ecuador, vom Leben und den […]
Segeln, reisen, Spaß haben! (10/12/2021) - Nach einem sehr durchwachsenen letzten Schuljahr, haben wir das Neue mit viel Abwechslung an unseren Projekttagen am 23. und 24. September 2021 begonnen. Wir haben hier eine bunte Auswahl der vielen tollen Ergebnisse zusammen gestellt. Immer wenn etwas blau unterlegt ist, befindet sich dort noch mehr zum Anschauen. Die Liste ist aufsteigend nach Jahrgängen sortiert. Viel Spaß beim Stöbern! Klasse […]