Methodenkonzept

 

Die Förderung des selbstständigen Lernens und Arbeitens der Schüler: innen ist das Ziel, das die Käthe-Kollwitz-Schule mit ihrem Methodenkonzept erreichen will. Insbesondere sollen die Schüler:innen lernen, zunehmend eigenständig Informationen zu beschaffen, zu verarbeiten und zu präsentieren.

Das Methodenkonzept der Käthe-Kollwitz-Schule besteht aus drei Bausteinen:

1. Methoden, die in mehreren Fächern Anwendung finden („Gewusst wie“)

Ziel ist es, den Schüler:innen ein Repertoire von grundlegenden Methoden zu vermitteln, das sie fächerübergreifend anwenden können. Hierzu wurden „Leitfächer“ bestimmt, die die Einführung und ersten Übungssequenzen verantwortlich übernehmen und die Kompetenzen in fachlichen Zusammenhängen erarbeiten. Eine Auflistung der einzuführenden Methoden ist hier zu finden. In der Oberstufe wird die Arbeit vor allem durch das Seminarfach fortgeführt. Unterstützend wurden Methodenblätter „Gewusst wie“ erarbeitet, die den Schüler:innen von den jeweiligen Lehrern ausgehändigt werden. Die Schüler:innen sollen diese Blätter in einem eigenen „Methodenordner“ über ihre Schulzeit hinweg sammeln. So können sie immer wieder nachschlagen, wenn die einzelne Methode Anwendung findet.

 

2. Fachspezifische Methoden
Fachmethoden, die nur in einem Fach Anwendung finden, werden gemäß der Fachcurricula von den Fachkollegen in Absprache mit der jeweiligen Fachkonferenz vermittelt. Sukzessive sollen beispielhafte Unterrichtssequenzen in Fachordnern gesammelt werden. Mit dem Schuljahr 2017/2018 wurden diese an die Arbeit mit den iPads angepasst.

 

3. Übungen zu Lern- und Arbeitstechniken im laufenden Schuljahr
Im Klassenverband werden in den Jahrgängen 5-10 unter Leitung des Klassenlehrerteams Recherche-, Lese- und Präsentationsfertigkeiten eingeübt (z.B. Mappenführung, Gestaltung des Arbeitsplatzes, Lesetechniken etc.) sowie die Team- und die Kommunikationskompetenz gefördert. Übungsmaterialien für die Arbeit sollen sukzessive ausgearbeitet werden und als Materialsammlung für die Kolleg:innen zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Schuljahr 2017/2018 wurde dieses Konzept an die Arbeit mit den iPads angepasst.