Kategorie: Exkursion

Jazz im Schlot

Veröffentlicht am

Die KKS Big Band war vom 20. bis 22. Juni 2019 in Berlin, um dort mit dem renommierten Saxophonisten und Komponisten Rolf von Nordenskjöld zu proben und aufzutreten. Mit dem Zug ging es am 20. morgens Richtung Berlin. Nachdem das Gepäck in der Unterkunft in der coolen und szenigen Boxhagener Straße in der Nähe des […]


Riflessioni su Roma

Veröffentlicht am

Roma aeterna Eine Fahrt nach Rom ist für jede Person, die sich intensiv mit der römischen Geschichte befasst hat, ein Muss. Aber auch danach lohnt sich ein erneuter Aufenthalt auf jeden Fall. Egal ob im Vatikan, in Trastevere oder auf einem der sieben Hügel Roms, nie wird die Zeit reichen, um sich alles anzuschauen. Erst […]


Zu Gast bei „König Karotte“

Veröffentlicht am

Am 21. Juni 2019 besuchten wir (die Klasse 7a) das Opernhaus Hannover am Kröpcke. Wir schauten uns die Operette „König Karotte“ von Jaques Offenbach an. Um 19.00 Uhr trafen wir uns vor der Oper mit Frau Freimuth, Herrn Jongebloed und Herrn Fauteck. Eine halbe Stunde später begann die Vorführung, die bis 22.30 Uhr ging. Ganz […]


Mehr Meer geht nicht

Veröffentlicht am

Wir sind die Klasse 9b und sind zwischen dem Himmelfahrts- und Pfingstwochenende auf Klassenfahrt nach St. Peter-Ording gefahren. Dort fanden wir uns in unseren gemütlichen Holzhütten ein, packten unsere zahlreichen Sachen in die Schränke oder auch nicht und brachen dann zu einem entspannten Strandspaziergang bei Sonnenuntergang auf. Zwischen Kuhwiesen und dem Meer entstanden viele schöne […]


Terrakotta-Armee und Chinesische Mauer

Veröffentlicht am

Vom 7. bis zum 21. April 2019 ist die KKS Big Band erneut nach China gereist. Nach 2016 und 2017 war dies bereits die dritte Konzertreise ins Reich der Mitte. Nachdem bei den vergangenen Reisen stets die Metropole Shenzen am Südchinesischen Meer das Hauptreiseziel bildete, lagen dieses Mal ganz andere Reiseorte auf der Route. So […]