Kategorie: Latein

Latina Prima!

Veröffentlicht am

Endlich konnte Herr Wendland seinem ehemaligen 10er Lateinkurs voller Stolz die Urkunden für das kleine Latinum überreichen. Ausnahmslos haben alle 28 Schüler* das kleine Latinum erreicht. Die grenzenlose Freude der Schüler* kann man anhand der strahlenden Augen auf dem Bild natürlich nur erahnen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg auf dem Weg zum nächsten Latinum! (WDL)


Römische Spurensuche in Hannover

Veröffentlicht am

Montag, der 23. September, war für die Lateiner der 7. Klasse ein spannender Tag! DieSchülerinnen und Schüler sind in der Innenstadt gewesen und suchten nach Überresten der Römer. Dabei besuchten sie den Niedersächsischen Landtag, die Waterloosäule und viele andere bekannte Plätze in Hannover. Sie bemerkten: Wir haben uns ziemlich viel von den Römer abgeguckt, wie […]


Riflessioni su Roma

Veröffentlicht am

Roma aeterna Eine Fahrt nach Rom ist für jede Person, die sich intensiv mit der römischen Geschichte befasst hat, ein Muss. Aber auch danach lohnt sich ein erneuter Aufenthalt auf jeden Fall. Egal ob im Vatikan, in Trastevere oder auf einem der sieben Hügel Roms, nie wird die Zeit reichen, um sich alles anzuschauen. Erst […]


Aeneas´ Reise nacherlebt

Veröffentlicht am

Am 10. Januar war es so weit: Die Mythennacht fand endlich statt! Die Projektgruppe hatte unter der Leitung von Gaius Wendlandus fünf coole Escape Rooms zum Thema „Aeneas´ Reise“ vorbereitet. Die Lateiner der 6. Klassen konnten so Aeneas´ Irrfahrt am eigenen Leib erfahren: Gefährliche Harpyien stahlen unser Essen und wir begegneten toten Seelen in der […]


Schüler helfen Schülern

Veröffentlicht am

Du hast Schwierigkeiten beim Übersetzen? Du kannst dir die Vokabeln nicht merken? Dir fehlt der Durchblick im Urwald der Grammatik? Helfen können dir ab sofort Schüler/innen aus höheren Jahrgängen, die dir Nachhilfe geben können. Diese Schüler/innen wurden von mir ausgebildet und werden regelmäßig weitergebildet, sodass sie dir bestmöglich helfen können. Als Schüler/innen kennen sie zudem […]