Steinzeithöhlenmodell im Schuhkarton

Anschaulicher Geschichtsunterricht

Im Geschichtsunterricht hat sich die Klasse 5d  im Rahmen der Unterrichtsreihe zur Frühgeschichte mit dem Leben in der Altsteinzeit beschäftigt und dazu ein Höhlenmodell, basierend auf einem archäologischen Fundbericht, im Schuhkarton gebastelt.

In der Altsteinzeit lebten die Menschen in Zelten oder, wie im Rekonstruktionsmodell dargestellt, in Höhlen und waren Jäger und Sammler. Erst 9000 v. Chr., mit dem Beginn der neolithischen Revolution, wurden die Menschen sesshaft und betrieben Ackerbau und Viehzucht.

Fenja, Hewa und Sarah D. (5d)