Meditative Klänge zur Adventszeit

Workshop "Gongs und Schwermetall" im 5. Jahrgang

Auch in diesem Jahr haben alle Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen am Workshop aus der Konzertreihe Musik hautnah zum Thema „Gongs und Schwermetall“ teilgenommen. In der adventlichen Ruhe der Außenstelle machten sich am vergangenen Donnerstag und Freitag ungewohnte Klänge von fernöstlichen Instrumenten breit. Auch etwas Metallschrott wurde in Schwingung versetzt und so entstanden eigene Stücke mit sehr fremdartigen und beeindruckenden Instrumenten. Es gab jeweils nur kurze Spielanweisungen, die Musik entstand durch Improvisation und erklang von Gruppe zu Gruppe immer wieder neu und anders. Die einzige Vorgabe, sich gegenseitig zuzuhören und gemeinsam ein Ende zu finden, gelang den über 140 Schülerinnen und Schülern immer wieder. Und so können wir nun beruhigt den Weihnachtstagen entgegen gehen und wir hoffen sehr, dass wir im kommenden Jahr wieder einen solchen Workshop in unserem Hause haben werden!

2018-12-13 11.13.38

(JB)