Proben, Proben, Proben…

Veröffentlicht am

Die Musikprobentage führten 151 Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge sowie 9 Kolleginnen und Kollegen nach Mardorf ans Steinhuder Meer.

Drei Tage lang wurde in der Jugendherberge Mardorf eifrig geprobt. Alle musikalischen Arbeitsgemeinschaften der KKS (Chor 1, Käthe Singers, Percussion AG I und II, Käthe Wind Band, Käthe Horns, Käthe Concert Band und die KKS Bigband) nutzen diese Zeit, um intensiv das Programm für die nächsten Konzerte einzustudieren. Dabei wirkten auch einige externe Dozenten mit. Die Kosten für die Dozenten wurden wie so häufig durch den Freundeverein der Schule getragen, hierfür ein großes Dankeschön! Logistisch gesehen war die ganze Aktion mal wieder eine Meisterleistung, denn um mit drei Bussen, dem Gepäck und den Instrumenten nach Mardorf und wieder zurück zu kommen, braucht es schon einige organisatorische Raffinesse. Zum Glück war diese Aufgabe in den Händen von Frau Wilkening sehr gut aufgehoben und ihr gilt der Dank aller Musik-Kolleginnen und -Kollegen!

Wie groß der Anteil an Schülern bereits ist, die an der KKS Musik machen, merkt man auch daran, dass selbst die große Jugendherberge in Mardorf, die wir völlig alleine nutzen konnten, mittlerweile nicht mehr ausreichend für uns ist. Im kommenden Jahr wird es daher zum ersten Mal nach Werningerode in den Harz gehen. Darauf freuen sich bereits jetzt alle beteiligten Schüler und natürlich auch die Musiklehrkräfte.

(Frü)