Große Überraschung

Veröffentlicht am

Josephine Doil erreicht mit dem Junioren Dream Team den 4. Platz bei den Europameisterschaften der Rollkunstläufer.

JosephineDoil2015

Josephine Doil aus der 7d kann sich gleich über drei große Erfolge freuen. Vor einigen Wochen wurde die Rollkunstläuferin in das Junioren Dream Team vom Deutschen-Rollsport-und-Inline-Verband zur Europameisterschaft für Show und Formationslaufen nominiert. Diese Precision Skating Formation zeigt Elemente wie Kreise, Blöcke, Mühlen und Linien in einer passend zur Musik choreographierten Kür.

Nach fünf Monaten hartem Training und der überraschenden Qualifikation zur Euro 2015 war es dann am 1. Mai um 17.35 Uhr in Bremerhaven soweit: Josi startete bei den Europameisterschaften! und konnte sich mit ihrem Team und ihrer Familie über eine dritte riesige Überraschung freuen: Während die ersten drei Plätze von italienischen Mannschaften belegt wurden, erreichte ihr Team sensationell den 4. Platz und kratzte mit 0,5 Punkten Abstand sogar an Rang drei.

Die Käthe-Kollwitz-Schule gratuliert zu diesem tollen Erfolg und Familie Doil möchte sich bei den Lehrkräften der Schule für die Unterstützung bedanken. Das Foto ist übrigens während der entscheidenden Kür entstanden. Es zeigt Josephine als 2. von links in der mittleren Reihe.

(Fa)