Philosophie-AG

Das PhiloSofa: Die Philosophie-AG stellt sich vor

Was soll ich tun? Wie sollte man in Fragen der Natur und Menschheit entscheiden und handeln? Wie sieht eine gute und gerechte Gesellschaft aus? Welche Veränderungen braucht unsere Welt im Großen und im Kleinen, und warum? Sind geltende Gesetze immer gut? Das PhiloSofa ist die Philosophie-AG an der KKS, bei der Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 8 bis 10 gemeinsam mit Freude denken, streiten, diskutieren und kreativ werden wollen. Einige von uns haben einfach Interesse zur Philosophie und lieben es, gemeinsam tiefer und tiefer in Gedanken einzutauchen, schwierigen und polarisierenden Fragen nachzujagen oder anderen beim Philosophieren zuzuhören. Andere haben hier auch die Gelegenheit, ein wenig hineinzuschnuppern, wie Philosophie an der KKS aussieht, wenn wir ganz nach unseren Fragen und Problemen gehen und unsere Projekte danach gestalten. In gemütlicher und herzlicher Atmosphäre setzen wir uns kritisch mit der Gesellschaft auseinander und leben ganz und gar das PhiloSofa-Gefühl: neugierig und interessiert denken, diskutieren und dabei mit unserem traditionellen Keksdienst dafür sorgen, dass wir auch kulinarisch gut versorgt sind.

Momentan arbeiten wir daran, einen Podcast aufzubauen. Wir sind völlig frei im Denken und darin, wie wir das umsetzen wollen. Dass wir aber denken, schreiben und diskutieren wollen, vereint uns alle. Die Grenzen setzen wir uns gemeinsam selbst. Und es warten noch viele weitere Ideen darauf, dass sie bald Realität werden können: ein philosophischer YouTube-Kanal, ein Blog, ein Instagram-Account oder auch das Drucken eigener Philosophiebücher gefüllt mit unseren Umsetzungen.

Wenn ihr gerne mitgestalten und mitdenken wollt, wenn ihr Philosophie gerne kennenlernen wollt, bevor man es erst in der Oberstufe wählen kann, dann seid ihr herzlich willkommen, bei uns mitzumachen. Und wenn das alles noch nicht interessant genug für euch sein sollte, möchten wir euch gerne folgende Frage stellen: Was haben Kekse eigentlich mit Kommunismus zu tun?

Herzliche Grüße von den jungen Philosophinnen und Philosophen des PhiloSofas und von Herrn Wawrzyniak, der diese AG leitet.