Journalismus-AG

L1010493Ein Praxiskurs für neugierige Schüler der Klassen 5 bis 7

Gehst du mit offenen Augen durch die Welt und interessierst du dich für vieles? Kannst du Neuigkeiten kaum für dich behalten? Hast du Freude am Lesen, Formulieren und Schreiben? Möchtest du dich über journalistische Berufsfelder informieren? Hast du Lust darauf, selbst Artikel zu schreiben und dich mit anderen darüber auszutauschen?

Dann bist du in der Journalismus-AG genau richtig!


L1010374In einem Praxiskurs vermittelt eine erfahrene Journalistin die wichtigsten Grundlagen des journalistischen Arbeitens. Dabei geht sie flexibel auf spezielle Themenwünsche ein.

Die Schüler wirken an Beiträgen für die KKS-Homepage mit, interviewen Gäste und organisieren mitunter auch eigene Events, über die es sich zu berichten lohnt.

Zu den gelungensten Artikeln, die schließlich sogar veröffentlicht werden können, gehören auch tolle Fotos. Deshalb sollten die AG-Schüler damit einverstanden sein, gelegentlich fotografiert zu werden.

Wann?     donnerstags von 13.40 bis 14.25 Uhr

Wo?          Außenstelle der KKS

Schüler mit großen Erwartungen (10/24/2019) - Bei Jahrgangsversammlungen treffen wir Schüler uns regelmäßig mit der Schulleitung, um uns über alles Aktuelle und Wichtige auszutauschen. Weil wirklich alle Schüler eines jeden Jahrgangs in der Aula zusammenkommen, sind diese Versammlungen ziemlich aufregend für jeden von uns – nicht nur für die Klassensprecher, die das Ganze gründlich vorbereiten und vom Podium aus leiten. Die […]
Mit Blickkontakt und sicherem Fahrrad (9/28/2019) - Einen Sport-Tag ganz besonderer Art erlebten die Schüler der 6. Klassen am 13. September 2019. Was im offiziellen Kerncurriculum recht trocken „Bewegen auf rollenden und gleitenden Geräten“ heißt, bei dem es um „das Erlernen gerätespezifischer Bewegungsfertigkeiten“ geht, wurde in unserer Schule zu einem spannenden Actiontag rund um den Straßenverkehr. Nach einem einführenden Wissenstest ging es […]
Von Mehrheiten und Dauerbrennern (6/8/2019) - Wenn sich alle Schüler gegen Ende des Schuljahres mit der Schulleitung zu Jahrgangsversammlungen treffen, heißt es Bilanz ziehen und einen Ausblick wagen: Was hat sich in den letzten Monaten verändert? Welche Schülerwünsche konnten (noch) nicht erfüllt werden und warum? Wie lange dauern Veränderungen? Erstmals konnten die Schüler diesmal zu einigen Fragestellungen sogar direkt abstimmen und […]
Begeisterung für „die Käthe“ (5/3/2019) - Mit zahlreichen Informations- und Mitmachangeboten, aber auch mit viel Life-Musik der Schülerbands präsentierte sich die KKS beim „Tag der offenen Tür 2019“. Damit bot sie Hannovers Grundschülern und ihren Eltern vor dem Wechsel auf die weiterführende Schule eine wichtige Entscheidungshilfe. Aufgeregte, einsatz- und hilfsbereite KKS-Schüler gestalteten gemeinsam mit ihren Lehrern ein attraktives Programm zu den […]
Einblicke in die Berufswelt (4/25/2019) - Am „Zukunftstag für Mädchen und Jungen“, einem bundesweiten Aktionsprogramm zur Berufsorientierung, nahmen die KKS-Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 teil. Sie lernten am 28. März 2019 in der Praxis eine Vielzahl möglicher Berufe kennen. Die Schüler der Journalismus-AG verbrachten ihren Zukunftstag beispielsweise in privaten Unternehmen, bei der Polizei und in verschiedenen Bildungseinrichtungen. Lea (7c) fand […]
Demokratisch und entspannend (2/24/2019) - Vorbereitet von den Klassensprechern und Schülervertretern, gehören sie zu den „demokratischen Highlights“ im Schulleben: die Jahrgangsversammlungen. Wirklich alle gewünschten Themen der Schüler werden aufgegriffen und mit der Schulleitung diskutiert. Vorschläge, die vernünftig und realisierbar sind, können anschließend direkt umgesetzt werden. Hier die Meinungen von Schülern der Journalismus-AG: „Ich bin etwas angespannt gewesen, weil es unsere […]
Kompetent und sicher in der digitalen Welt (2/1/2019) - Auf professionell vermittelte Neuigkeiten aus der digitalen Medienwelt durften sich die Schüler der Jahrgänge 5 bis 9 im Januar 2019 freuen:  Experten des renommierten IT-Sicherheitsunternehmens praemandatum, das mit dem Slogan „Sicherheit durch Wissen“ wirbt,  waren wieder zu Gast. Sie informierten die Schüler altersgerecht und individuell über die Vielfalt lauernder Gefahren, die mit der Preisgabe persönlicher […]
Viele Fragen und ausführliche Antworten (1/29/2019) - Bienvenue! Willkommen in Deutschland, in Hannover und in der Käthe-Kollwitz-Schule! Die 21-jährige Fremdsprachenassistentin Solenn Maljournal aus dem französischen Grenoble unterstützt bis Ende Mai 2019 die Französisch-Schüler und ihre Lehrer im Unterricht.  Sie besuchte anlässlich des deutsch-französischen Tages, der alljährlich am 22. Januar an den Élysée-Vertrag erinnert,  die jungen KKS-Reporter aus der Journalismus-AG. Bei einer eigens […]
Käthe soll in die Walhalla (12/15/2018) - Eigentlich,  so gestand ein Schüler der 6. Klasse, interessiere er sich ja „eher für Fantasy und Krimis“ als für berühmte Leute und Geschichten von früher. Aber als die engagierte pensionierte KKS-Lehrerin Gabriele Meuer vom Verein „Käthe Kollwitz zu Ehren“ seine Journalismus-AG besuchte, um ihr Projekt „Käthe goes Walhalla“ vorzustellen, war er schließlich doch begeistert und […]
Ein Feiertag, der überrascht (11/6/2018) - Warum steht im „Schuljahresplaner“, dem Hausaufgabenheft der KKS-Schüler, nicht, dass der 31. Oktober 2018 schulfrei ist? Diese Frage war für die Schüler der Klassen 5 bis 7 in der Journalismus-AG leicht zu beantworten: Auch für „Schulplaner“ gibt es natürlich, wie für alle Medien, einen Redaktionsschluss. Und dieser Termin war offensichtlich schon vorbei, bevor der letzte […]