Für eine nachhaltige Entwicklung

KKS-Projektwoche 2022

Um die globalen Ziele für eine nachhaltige Entwicklung – die im Jahr 2015 verabschiedete „Agenda 2030“ – ging es bei unserer Projektwoche im September 2022. Wir befassten uns jahrgangsübergreifend in sehr vielen unterschiedlichen, selbst gewählten Projekten damit, was jede und jeder einzelne von uns für ein weltweit menschenwürdigeres Leben und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen tun kann.

Beispielsweise haben wir ein Wasserkraftwerk und ein Klärwerk erkundet, im Zoo viel über den Artenschutz gelernt und Tiergehegemodelle erstellt, die Wasserqualität in öffentlichen Gewässern untersucht und kiloweise Müll, vor allem Plastik, gesammelt. Wir waren auch klimafreundlich unterwegs, nachhaltig sportlich und kreativ beim Upcycling.

In unserer Journalismus-AG interessierte uns anschließend natürlich, was in den anderen Projekten so gelaufen ist, an denen wir selbst nicht teilnehmen konnten. Dazu haben wir die verschiedenen Berichte zur Projektwoche auf unserer KKS-Homepage analysiert und uns ganz genau anhand bestimmter inhaltlicher und formeller Kriterien überlegt, welche uns am besten gefallen und warum.

Unser Lieblingsbeitrag ist übrigens „Der Wolf in Deutschland“ – konkret, übersichtlich, informativ. Und welcher Beitrag gefällt Ihnen am besten?

Link: https://www.kks-hannover.de/schulleben/projekte/projektwoche-2022/

Die Journalismus-AG mit Schüler*innen der 5. und 6. Klassen

Weitere Informationen:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/nachhaltigkeitspolitik/nachhaltigkeitsziele-erklaert-232174