Kategorie: Konzert

Alle Jahre wieder…

Veröffentlicht am

Alle Jahre wieder… … präsentieren die zahlreichen Musik Ags der Käthe ihr musikalisches Können vor ausverkauftem Publikum in der Aula und in der Gethsemanekirche. Nicht nur die BläserKlasse 5b, sondern auch unser neuer Musikkollege Herr Jongebloed hatten ihre Premiere zu Beginn der Konzerte. Diesen Auftritt meisterten sie neben vielen wunderschön vorgetragenen Adventsliedern mit dem legendären […]


Ich geh mit meiner Stirnlampe

Veröffentlicht am

Am 8. und 9. November waren wir, die Bläserklasse 6b, auf den Laternenfesten der Grundschule Großbuchholzer Kirchweg und der Grundschule Brüder Grimm. Dort haben wir Laternelieder gespielt. Beim Laternenumzug der Brüder-Grimm-Schule haben wir auch an einem Seniorenheim Station gemacht und ein paar Lieder zum Mitsingen gespielt. Am Ende gab es bei beiden Schulen noch eine […]


Konzert mit großen Namen

Veröffentlicht am

Am heutigen Sonntag, den 12.11.2017 durfte die KKS Big Band den Jazzpreis der Stadt Hannover in der Kategorie „Young Lions“ entgegen nehmen. Damit durfte sich die Band über ein Preisgeld von 1000€ freuen. Doch das Beste sollte erst noch kommen: Die KKS Big Band durfte in der sehr gut besuchten Gospelkirche Hannover ein Konzert spielen […]


Gedichte und Gesang

Veröffentlicht am

Einen ganz besonderen Auftritt hatten die Käthe Singers kurz vor den Herbstferien zu bestreiten, denn der „große“ Chor der Käthe war kurzfristig eingeladen worden, die Abschlussveranstaltung eines Poetry-Slam-Wettbewerbs mit dem Poetry-Slammer Tobias Kunze musikalisch zu umrahmen. Der Wettbewerb unter dem Motto „Meine These – meine Worte“ fand als Kooperation des niedersächsischen Kulturministeriums mit der Konföderation […]


Musikalischer Kirchenbesuch

Veröffentlicht am

Nicht nur der Bothfelder Herbstmarkt lockt regelmäßig Ende September die Besucher, auch unsere Partnergemeinde Gethsemane feierte dieses Jahr am selben Wochenende ihr alljährliches Herbstfest. So ließen es sich unsere Musik-Ensembles, die nicht in Bothfeld auftraten, nicht nehmen, die „Käthe“ auch in der Klopstockstraße würdig zu vertreten. Nach dem Auftakt durch zwei Gemeindegruppen sorgten zunächst die […]


Gut besuchtes Heimspiel

Veröffentlicht am

Nachdem die Big Band der Käthe im Sommer zwei Wochen durch China getourt auch seit Beginn des Schuljahrs an jedem Wochenende in einer anderen Stadt Norddeutschlands aufgetreten war, konnte am 18.09.2017 das zahlreich erschienene Publikum eine gut aufgelegte KKS Big Band mal wieder in der Schule erleben. Im Zentrum stand dabei der Block der vier […]


Musikalischer Besuch in Bothfeld

Veröffentlicht am

Es ist bereits eine Tradition geworden, dass Musik-Ensembles der Käthe-Kollwitz-Schule auf dem Bothfelder Herbstmarkt und dem Bothfelder Jazzfest auftreten. In diesem Jahr waren sogar fünf Ensembles der Käthe mit dabei. Am Samstag, den 23. September spielten zunächst die Käthe Concert Band, die Käthe Wind Band und die Käthe Horns auf dem Bothfelder Herbstmarkt. An demselben […]


KKS Big Band trifft… Tonband

Veröffentlicht am

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, kaum hat das Schuljahr begonnen, so gibt es erneut eine Ausgabe der Konzertreihe „KKS Big Band trifft…“. In der Aula der KKS wird ein weiterer Hochkaräter der norddeutschen Bigband-Szene zu hören sein. In der nunmehr 14. Ausgabe wird die Tonband zu Gast sein. In dieser […]


Big Band Jazz auf der Gilde Parkbühne

Veröffentlicht am

Am 20. August fand in diesem Jahr bereits zum vierten Mal die Schools Out Big Band Party auf der Gilde Parkbühne statt. Neben Hannover Concerts diesmal auch in Zusammenarbeit mit dem Kulturbüro der Stadt Hannover und der Firma Metzger. Neu war auch, dass sich Bläserklassen in diesem Jahr im Vorfeld zu einem Wettbewerb anmelden konnten. […]


Schöner Auftritt trotz Schietwetter

Veröffentlicht am

Am Freitag, den 11. August machten sich die Musiker der KKS Big Band um 12:00 Uhr auf in Richtung Pinneberg nahe Hamburg. Anlass war das Pinneberger Summer Jazz Festival, bei dem die Big Band einen zweistündigen Auftritt absolvieren durfte. Zwar war das typisch Hamburgische Wetter nicht gerade das, was man sich zuvor erhofft hatte, dennoch […]