Kategorie: Exkursion

Rückkehr ins Reich der Mitte

Veröffentlicht am

  Den zwei Wochen in China verdanken wir auch in diesem Jahr wieder unvergessliche Eindrücke, gleichzeitig haben uns diese beiden Wochen wieder alles abverlangt. Auch 2017 war es, obwohl wir dachten, wir hätten uns auf alles vorbereitet, ein großes Abenteuer, das uns immer wieder vor kaum lösbare Aufgaben stellte. Wie im letzten Jahr durften wir […]


Unser Besuch in der Misburger Moschee

Veröffentlicht am

Am 07. März 2017 besuchte die Religionskurse von Frau Brinkmann und Frau Schäfer gemeinsam die Misburger Moschee. Nachdem wir mit der Bahn bis nach Misburg gefahren sind, waren wir innerhalb von sieben Minuten an der Moschee. Dort wurden wir freundlich von zwei Männern empfangen. Bevor wir eintreten durften bzw. mussten wir unsere Schuhe ausziehen. Den […]


Unser Tag in der Sternschnuppe

Veröffentlicht am

Anlässlich des Welttags des Buches waren wir Schüler der Klasse 5d am 9.05.2017 in der Buchhandlung „Sternschnuppe“. Dort wurden uns zunächst Bücher verschiedener Autoren in einem Schaufenster gezeigt. Dann hat Frau Nehrenberg, Mitarbeiterin in der Sternschnuppe, uns erklärt wie Bücher entstehen: Erst wird ein Entwurf von dem Buch gemacht, mit Bildern und Text. Er ist […]


Circus Maximus an der Leine

Veröffentlicht am

Am 5.5.17 starteten die Lateinkurse des 6. Jahrgangs zu einer Exkursion durch Hannover. Unser Ziel war herauszufinden, was von dem alten Baustil der Römer übermittelt wurde. Dazu bewegten wir uns durch Hannover und schauten uns Sehenswürdigkeiten an, die etwas mit dem Baustil zu tun haben. Zunächst waren wir beim Stadion und haben es mit dem […]


Die Käthe zeigt sich sportlich…

Veröffentlicht am

Ahrntal…  Wer deine Pisten kennt, der weiß, dass die Liebe zum Skifahren brennt! Nachdem am Abend des 19. Januars 2017 – mit einiger Verzögerung – endlich alle Schüler am Treffpunkt angelangt waren, begab sich unser 50 Personen starkes Skiteam auf den Weg in die Südtiroler Berge. Das anfänglich aufgeregte Geschnatter wurde mit der Zeit weniger […]


Ein „religiöser“ Stadtspaziergang

Veröffentlicht am

Im Religionsunterricht des 10. Jahrgangs steht klassischerweise das Thema „Staat und Kirche“ auf der Tagesordnung. Näher an der heutigen Erfahrungswelt junger Menschen ist die Verhältnisbestimmung zwischen „Religion und Gesellschaft“. Nachdem im Dezember schon Alexandra Diercks, die Militärseelsorgerin vom Fliegerhorst Wunstorf, in den Unterricht gekommen ist, macht sich der 10er Religionskurs von Herrn Wernecke am Mittwoch, […]


Botswana second

Veröffentlicht am

14 Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben bei der diesjährigen UN-Simulation Thimun in Den Haag ihr zugeteiltes Land Botswana repräsentiert. Angeführt von ambassador Marco David vertrat die Delegation engagiert die Interessen Botswanas: Zur großen Freude der MUN-Directors Ulrike Angersbach und Peter Zirkler hielten die Teilnehmer in ihren committees und commissions Reden („America first – Botswana […]


Projekt Pimp your town in Rouen

Veröffentlicht am

    1. Tag, lange Busfahrt und Ankunft in Rouen: Nach 11 Stunden langer, aber lustiger Busfahrt sind wir endlich am Lycée Flaubert auf unsere Austauschpartner getroffen. Wir haben entweder bei der Gastfamilie oder im Internat übernachtet; für uns deutsche Schüler, eine interessante Erfahrung, ein bisschen wie Landschulheim. 2. Tag, Projektarbeit in der Schule: Um […]


Früher und heute

Veröffentlicht am

Am 26. Oktober 2016 unternahmen wir, die Klasse 9a, in Begleitung von Herrn Krome eine Exkursion in den Stadtteil Linden, um den im Unterricht behandelten wirtschaftlichen Strukturwandel in unserer unmittelbarer Umgebung zu entdecken. Wir machten uns mit der Stadtbahnlinie 3 auf den Weg zur Station Allerweg. Von dort aus gingen wir zu Fuß zur alten […]


…woher unser Essen kommt

Veröffentlicht am

Am 25. Oktober 2016 haben wir, der Erdkundekurs des 11. Jahrgangs von Frau Thiemann, uns mit der Straßenbahn auf den Weg zum Lehr- und Forschungsgut Ruthe bei Sarstedt gemacht. Dort angekommen, wurden wir freundlich von Herrn Dr. Sürie (Leiter des Forschungsgutes) empfangen, der uns einen Vortrag über das Institut selber, artgerechte Tierhaltung, Gentechnik und Nachhaltigkeit […]