Kategorie: Exkursion

Spuren der Römer in Hannover?

Veröffentlicht am

Am 18. Juli 2018 sind wir, der Lateinkurs der 6b, 6c und 6e von Herrn Wendland, in die Innenstadt von Hannover gefahren und haben Bauwerke besucht, die römische Vorbilder haben. Unsere erste Station war die HDI-Arena, wo wir Parallelen und Unterschiede erarbeitet haben. Die HDI-Arena fasst 49.000 Personen.  Ähnlich viele Menschen fanden damals auch in den […]


Piroggi mit Swing

Veröffentlicht am

Nach China in den letzten beiden Jahren ging es vom 09. bis zum 15. Juni 2018 diesmal nach Polen. Es war eine wundervolle Fahrt, mit vier tollen Konzerten, Begegnungen mit jungen polnischen Musikern und vielen nachwirkenden Erlebnissen.  Hier ein kurzes Tagebuch der Fahrt: 09.06.2018 Heute mussten wir früh aufstehen. Das Sommerkonzert von gestern Abend noch […]


Viva Colonia!

Veröffentlicht am

Am Mittwoch den 30.05 ging das Abenteuer, ein bisschen in die Geschichte der Römer zurück zu blicken, los. Die Lateinkurse des 7. Jahrgangs von Herrn Elsen und Herrn Wendland fuhren mit dem Zug unter Begleitung von Frau Pühler nach Köln, wo man noch heute einige Spuren der Römer entdecken kann. In Köln angekommen, brachten wir […]


Von A wie Aventin bis Z wie Circus Maximus

Veröffentlicht am

Wir, die Lateinkurse des 10. Jahrgangs, waren, wie die Jahrgänge zuvor auch, vom 11. bis zum 18. Mai in Rom. Begleitet wurden wir von Herrn Wendland, Herrn Elsen und Frau Niehsen. Wir alle trafen uns am Freitag unterm Schwanz, von wo aus wir mit dem Zug bis nach München fuhren. Dort hatten wir dann die […]


An einem Abend um die Welt mit Jules Verne

Veröffentlicht am

An einem Sonntag, den 26.11.17, sind wir als Abibac-Gruppe zu einer ausgebuchten Aufführung von „80 Tagen um die Welt“ von Jules Verne gegangen. Alle waren von diesem Familienstück fasziniert. Hohe Erwartungen wurden an das Stück gestellt, da sich die große Frage stellte, wie die Weltreise umgesetzt werden würde. Die Umsetzung war mit nur wenigen Schauspielern […]