Kategorie: Exkursion

Die Käthe zeigt sich sportlich…

Veröffentlicht am

Am Montag, dem 26.02.18 nahmen einiger Schüler/innen unserer Schule an den Hallenhockeymeisterschaften in der DTV-Halle teil. Nachdem wir uns um 8:15 vor Ort getroffen und aufgewärmt haben, konnten wir unser erstes Spiel gegen die Tellkampschule mit 2:1 gewinnen. Eine echte Überraschung; haben wir doch vorher nicht einmal zusammen trainiert und sind ohne Auswechselspieler angereist. Das […]


Die Physiker

Veröffentlicht am

Im Rahmen des Deutschunterrichts besuchten wir, die Klasse 10a, mit Frau Köller am Sonntag, den 28.01.2018 das Theaterstück „Die Physiker“ unter der Regie von Florian Fiedler. Zuvor hatte die Klasse die Komödie von Friedrich Dürrenmatt gelesen, so dass sich das Theaterstück als ein guter Abschluss des Themas anbot. Die moderne Umsetzung der Komödie „Die Physiker“ […]


UN-Simulation mit royalem Besuch

Veröffentlicht am

Auch in diesem Jahr nahmen wieder 14 SchülerInnen aus dem 11. und 12. Jahrgang unserer Schule als Delegierte an der Thimun-Konferenz teil. Die UN-Simulation feierte ihr 50. Jubiläum unter dem Motto „Building civil society through education“ und wurde von keinem Geringeren als König Willem-Alexander eröffnet, der selbst als Schüler an mehrerenThimun-Konferenzen teilgenommen hatte. Unsere Delegierten, […]


Wie Politiker debattieren

Veröffentlicht am

Am 25.1.2018 haben wir, der Grundkurs Politik-Wirtschaft Jg.11 von Frau Pilgrim mit einigen anderen Schülern, eine Exkursion in den neu renovierten Landtag gemacht. Zum Einstieg wurde uns ein Überblick über die Geschichte und die Veränderung des Landtags gegeben, dann hatten wir die Möglichkeit, Fragen zum Gebäude zu äußern. Im Anschluss durften wir im schönen, neu […]


„Das ist ja wie Wildnisdisco hier“

Veröffentlicht am

Im Rahmen des vom Institut für angewandte Kulturforschung e.V. durchgeführten Projekts ‚Zum Glück‘ verbrachten Schüler der Käthe-Kollwitz-Schule Ende Oktober 2017 sieben Tage und Nächte in einem Camp der Wildnisschule Wildeshausen bei Delmenhorst. Das in Kooperation mit der dem Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen (VNB) geplante und von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung sowie Brot für die Welt – Evangelischer […]


Projektmanagement an der Kaiserpfalz

Veröffentlicht am

Bei 80C und 300 Höhenmetern kamen wir am Mittwoch, dem 22.11.17, in Goslar an. Nachdem wir gegessen hatten, haben wir die Koffer ausgepackt. Viel Spaß hatten alle bei der Rallye. Sudoku, Luftballonplazen oder Schnuressen waren für viele kein Problem und führten schnell zur nächsten Aufgabe. Auch Zeichen- und Rechenkünste warfen ebenfalls in keiner Gruppe Schwierigkeiten […]


Die Klasse 6f auf großer Fahrt

Veröffentlicht am

Am 7. August fuhr die Klasse 6f mit Frau Wilkening und Herrn Sinner auf Klassenfahrt. Zuerst ging es mit dem Bus zum Hafen von Harlesiel, dann weiter mit der Fähre auf die Insel Wangerooge. Auf der Insel angekommen, musste nur noch ein Stück mit dem Zug gefahren werden. Nach einer kurzen Begrüßung vom Leiter des […]


Aufgepasst im Gerichtssaal!

Veröffentlicht am

Am 09.06.2017 sind wir, die Klasse 9B, im Rahmen des Politikunterrichts unter der Aufsicht von Herrn Raab im Amtsgericht Hannover gewesen. Zu Unterrichtsbeginn haben wir uns am Eingang des Amtsgerichts getroffen. Als wir hineingegangen sind, mussten wir erst mal warten, da die für uns ausgesuchte Verhandlung verlegt wurde. Glücklicherweise hat uns der Staatsanwalt Herr Eitner […]


Schwarzes Gold

Veröffentlicht am

Am ersten Samstag im September trafen sich einige Schüler aus dem Chemiekurs Jg. 11 zu einer Exkursion ins Erdölmuseum Wietze. Auch wenn die Schüler für Wochenendverhältnisse früh aus ihren Betten fallen mussten, kamen alle pünktlich um 8 Uhr am Hauptbahnhof an. Mit der S-Bahn ging es nach Bennemühlen und von dort aus mit den Fahrrädern […]


Schöner Auftritt trotz Schietwetter

Veröffentlicht am

Am Freitag, den 11. August machten sich die Musiker der KKS Big Band um 12:00 Uhr auf in Richtung Pinneberg nahe Hamburg. Anlass war das Pinneberger Summer Jazz Festival, bei dem die Big Band einen zweistündigen Auftritt absolvieren durfte. Zwar war das typisch Hamburgische Wetter nicht gerade das, was man sich zuvor erhofft hatte, dennoch […]