Kategorie: Allgemein

Lene liest

Veröffentlicht am

Sieger und Siegerinnen waren sie heute alle bereits vor dem Startschuss zum Bezirksentscheid des Lesewettbewerbs, denn die jungen Lesekönige und Leseköniginnen waren ja schon Klassen- und Schulsieger geworden und hatten erfolgreich für den Kreisentscheid vorgelesen. Die Entscheidung war sehr schwer für die Jury, denn wie auch gesagt wurde, jeder hat ganz unterschiedliche Stärken – gut […]


Musik, Clowns und nette Gespräche

Veröffentlicht am

Auch in diesem Jahr lud die Käthe-Kollwitz-Schule wieder Freunde, Kooperationspartner und Unterstützer der Schule zum Frühjahrsempfang ein. Die Gäste konnten sich dabei neben Speisen und Getränken auf einen Auftritt der Käthe Singers, einen Film über die Projekte und Veranstaltungen des vergangenen Jahres und die Käthe Clowns freuen, die wie immer eifrig alles abstaubten, was nicht […]


Die Geschichte der Geschwister Scholl

Veröffentlicht am

Die Spannung war zum Greifen. Das Schauspiel der Darsteller des TfN-Jugendclub machte auch meist unruhige junge Menschen auf den Stühlen der Aula in der Käthe-Kollwitz-Schule ganz still. So dramatisch war die Inszenierung über die Geschichte der Geschwister Scholl, die mit ihrer Widerstandsbewegung „Die weiße Rose“ zu den bekanntesten Kämpfern gegen das Regime um Adolf Hitler […]


Aktuelle Informationen auf einen Blick

Veröffentlicht am

Wer die Käthe-Kollwitz-Schule besucht kennt sie: Die KKS Aktuell Heftchen. Sie informieren regelmäßig über wichtige Neuerungen und erinnern an bestehende Regelungen und anstehende Termine. Bislang wurden die Hefte stets kopiert und in den Klassen verteilt. Die aktuelle Ausgabe von KKS Aktuell (Frühjahr 2019) erscheint nun zum ersten Mal rein digital auf der Schulhomepage. Das bedeutet […]


Demokratisch und entspannend

Veröffentlicht am

Vorbereitet von den Klassensprechern und Schülervertretern, gehören sie zu den „demokratischen Highlights“ im Schulleben: die Jahrgangsversammlungen. Wirklich alle gewünschten Themen der Schüler werden aufgegriffen und mit der Schulleitung diskutiert. Vorschläge, die vernünftig und realisierbar sind, können anschließend direkt umgesetzt werden. Hier die Meinungen von Schülern der Journalismus-AG: „Ich bin etwas angespannt gewesen, weil es unsere […]