Kategorie: AGs

Musik, Clowns und nette Gespräche

Veröffentlicht am

Auch in diesem Jahr lud die Käthe-Kollwitz-Schule wieder Freunde, Kooperationspartner und Unterstützer der Schule zum Frühjahrsempfang ein. Die Gäste konnten sich dabei neben Speisen und Getränken auf einen Auftritt der Käthe Singers, einen Film über die Projekte und Veranstaltungen des vergangenen Jahres und die Käthe Clowns freuen, die wie immer eifrig alles abstaubten, was nicht […]


Die Geschichte der Geschwister Scholl

Veröffentlicht am

Die Spannung war zum Greifen. Das Schauspiel der Darsteller des TfN-Jugendclub machte auch meist unruhige junge Menschen auf den Stühlen der Aula in der Käthe-Kollwitz-Schule ganz still. So dramatisch war die Inszenierung über die Geschichte der Geschwister Scholl, die mit ihrer Widerstandsbewegung „Die weiße Rose“ zu den bekanntesten Kämpfern gegen das Regime um Adolf Hitler […]


Demokratisch und entspannend

Veröffentlicht am

Vorbereitet von den Klassensprechern und Schülervertretern, gehören sie zu den „demokratischen Highlights“ im Schulleben: die Jahrgangsversammlungen. Wirklich alle gewünschten Themen der Schüler werden aufgegriffen und mit der Schulleitung diskutiert. Vorschläge, die vernünftig und realisierbar sind, können anschließend direkt umgesetzt werden. Hier die Meinungen von Schülern der Journalismus-AG: „Ich bin etwas angespannt gewesen, weil es unsere […]


Let‘s tackle the problems at stake

Veröffentlicht am

In diesem Jahr repräsentierte die Thimungruppe bei der diesjährigen Thimun Konferenz in Den Haag The Gambia. In der Vorbereitung wurde viel über das kleine westafrikanische Land herausgefunden. So ergab sich der Eindruck, dass sich seit einer neuen Regierung seit zwei Jahren die Situation hinsichtlich der Menschenrechte sehr verbessert. Gleichzeitig ist das Land von globalen Ungerechtigkeiten […]


Auf dem Weg nach China

Veröffentlicht am

Vom 7. bis zum 21. April wird die KKS Big Band zum dritten Mal nach China reisen. Diesmal u.a auf Einladung der alten Kaiserstadt Xi’an und der Universität von Peking. Unterstützt wird die Reise u.a. vom Goethe-Institut, der Matthias-Tantau-Stiftung und dem Freundeverein der KKS. Derzeit wird intensiv am Konzertprogramm gearbeitet, da passte es gut, dass […]