Informationsmöglichkeiten zur Berufswahl

Liebe Schülerinnen und Schüler,

für eure Berufswahl braucht ihr Kontakt mit den Berufen, die euch interessieren. Erst beim Erproben und Informieren entwickelt ihr ein Gefühl dafür, ob der Beruf, die Ausbildung oder der Studiengang  auch wirklich zu euch passt. Hier kommen die Angebote dazu:

 

  • Im BiZ findet am Samstag, den 26.08.2017 von 10-14 Uhr der nächste Blaulicht-Tag statt, bei der Polizei, Zoll & Co. über ihre Ausbildungen und Dualen Studiengänge berichten: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Die Organisation Stepin stellt am 08.2017 im BiZ ihre Auslandsprogramme vor: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Am 01.09.2017 findet die Lange Nacht der Berufe statt, bei der sich SchülerInnen direkt bei Firmen über eine Ausbildung, ein Duales Studium und Praktika informieren können: lange-nacht-der-berufe.de.
  • Die Messe Studzubi bietet am 02.09.2017 eine Plattform für Firmen und Hochschulen, die über ihre Angebote informieren möchten: stuzubi.de/messen/hannover-02092017/ .
  • Am 12. und 13.09.2017 informieren die hannoverschen Hochschulen über ihre Studiengänge und bieten in Vorträgen Informationen zu vielen wichtigen Themen: hit.uni-hannover.de/.
  • Ein Seminar für Eltern, die ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen möchten findet am 21.09.2017 im BiZ statt: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Am 26.09.2017 bietet die Berufsberatung im BiZ mit dem Seminar Planlos? Jetzt nicht mehr! eine Chance zur eigenen Orientierung: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Studierende des Studiengangs Produktdesign der Hochschule Hannover stellen am 27.09.2017 in einem interaktiven Vortrag zu ihrem Studiengang an: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Mit der Herbstuniversität öffnet die Uni Hannover ihre Pforten eine Woche für Oberstufenschülerinnen und bietet ihnen die Chance, MINT-Studiengängen zu Erkunden: zsb.uni-hannover.de.
  • Die Hochschule Hannover bietet mit dem MINT-Mentoring in den Herbstferien ein Studium auf Probe, in dem die SchülerInnen von Mentoren begleitet werden: mint.ha-hannover.de.
  • Der Studiengang Informatik der Uni Hannover lässt SchülerInnen ab der 8. Klasse in einer Informatik-AG und Programmierkursen in den Herbstferien in die Welt der Informatik hinein schnuppern: http://alu.welfenlab.de/anmeldung.html.
  • Oberstufen-SchülerInnen bekommen am 10.10.2017 im BiZ die Gelegenheit, ihre Studierfähigkeit zu testen: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Soziale Berufe und Studiengänge werden am 23.10.2017 im BiZ vorgestellt: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Technik zum Anfassen und Mitmachen bietet der MuT-Kongress am 06.11.17. Die Anmeldung erfolgt über die Schule: maedchen-und-technik.de.
  • Weil der Himmel und braucht ist eine Informationsveranstaltung zum Fluglotse werden, die am 21.11.2017 im BiZ stattfindet: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Informationen zu Studium und Ausbildung bieten die hannoverschen Hochschulen und Kammern, aber auch viele britische Hochschulen am 01.2018 im BiZ. Studium und Ausbildung im Ausland & Britische Hochschulmesse: http://vdb.arbeitsagentur.de.
  • Mit der neuen APP „bringt weiter“ macht die Bundesagentur für Arbeit (BA) alle ihre Informationen rund um Arbeit, Ausbildung und Beruf überall verfügbar – Ab sofort zum Download im Google-Play-Store oder im App-Store. Berufent, Berufe-TV und Planet-Beruf sind damit überall nutzbar!

 

Viel Spaß beim Erproben wünscht euch eure Berufsberaterin

Theresia Bernard-Falkner, Agentur für Arbeit Hannover

berufsfindungstag2015 Berufe finden in der „Käthe“ (5/5/2015) - Ausbildungsbotschafter, Studenten als Studienberater, Eltern, die aus ihrem Berufsalltag erzählen: 40 Referenten mit Durchblick boten in 60 Vorträgen kompetente Einblicke in die Berufswelt. Dank des Engagements der Elternvertreter des 9. Jahrgangs fand am diesjährigen Zukunftstag der Berufsfindungstag der Käthe-Kollwitz-Schule zum 5. Mal in Folge mit einem abwechslungsreichen Programm für die Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge […]

Zuletzt bearbeitet am