Konzert mit großen Namen

KKS Big Band nimmt Jazzpreis der Stadt Hannover entgegen

Veröffentlicht am

Am heutigen Sonntag, den 12.11.2017 durfte die KKS Big Band den Jazzpreis der Stadt Hannover in der Kategorie „Young Lions“ entgegen nehmen. Damit durfte sich die Band über ein Preisgeld von 1000€ freuen.

Doch das Beste sollte erst noch kommen: Die KKS Big Band durfte in der sehr gut besuchten Gospelkirche Hannover ein Konzert spielen und dabei gemeinsam mit Prof. Ute Becker (Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover) und Nils Wogram, dem wohl besten Jazz-Posaunisten Deutschlands, auftreten. Beide waren Mitglieder der Jury des Jazzpreises.

Jetzt heißt es Daumen drücken, denn die KKS Big Band wird in zwei Wochen am Wettbewerb „Jugend jazzt“ in Wolfenbüttel teilnehmen. Hoffen wir, dass es genauso erfolgreich laufen wird.