Monatsarchiv: November 2017

Projektmanagement an der Kaiserpfalz

Veröffentlicht am

Bei 80C und 300 Höhenmetern kamen wir am Mittwoch, dem 22.11.17, in Goslar an. Nachdem wir gegessen hatten, haben wir die Koffer ausgepackt. Viel Spaß hatten alle bei der Rallye. Sudoku, Luftballonplazen oder Schnuressen waren für viele kein Problem und führten schnell zur nächsten Aufgabe. Auch Zeichen- und Rechenkünste warfen ebenfalls in keiner Gruppe Schwierigkeiten […]


KKS ist zertifizierter Karatestützpunkt

Veröffentlicht am

Am 24.11.2017 feierten wir den ganzen Tag, über drei Lehrgangseinheiten hinweg, mit Bundesjugendtrainer Markus Rues. In einer Lehrgangspause übergab Markus in seiner Funktion als Vizepräsident des DJKB (Deutscher JKA-Karate-Bund) unserer Schule das Zertifikat. Laut DJKB ist unsere Käthe-Kollwitz-Schule die erste derart zertifizierte Schule Deutschlands für traditionelles Shotokan Karate, Assistenztrainerausbildung, Gewaltprävention und Turniersport. Rolf Hecking, Referent […]


Preisgekrönter Kampfsport

Veröffentlicht am

Wenn so viel Prominenz an unsere Schule kommt, dann gibt es wirklich Großes zu Feiern. Die Vizepräsidenten Michael Dette (Region Hannover), Wolf-Dietmar Kohlstedt (Stadtsportbund) und Monica Plate (stellvertretende Bezirksbürgermeisterin der List) feierten am Freitag zusammen mit dem Bundesjugendtrainer Markus Rues auf einem großen Schulkaratelehrgang in unserer Nebenstelle diesen Erfolg. Das Schulkarateprojekt, „Gemeinsam stark“ – vom […]


Hervorragend

Veröffentlicht am

Am Sonntag, den 26.11.2017, fuhr die Big Band der Käthe-Kollwitz-Schule nach Wolfenbüttel, um am Landeswettbewerb „Jugend Jazzt“ teilzunehmen. Die Schüler mussten sich hierbei in einem 20-minütigen Wertungsspiel einer Jury präsentieren und in der Kategorie mit Weiterleitung gegen die besten Jugendjazzorchester Niedersachsens antreten. Dabei holten die Schüler der KKS Big Band alles aus sich heraus und […]


Ich geh mit meiner Stirnlampe

Veröffentlicht am

Am 8. und 9. November waren wir, die Bläserklasse 6b, auf den Laternenfesten der Grundschule Großbuchholzer Kirchweg und der Grundschule Brüder Grimm. Dort haben wir Laternelieder gespielt. Beim Laternenumzug der Brüder-Grimm-Schule haben wir auch an einem Seniorenheim Station gemacht und ein paar Lieder zum Mitsingen gespielt. Am Ende gab es bei beiden Schulen noch eine […]


Die Käthe zeigt sich sportlich…

Veröffentlicht am

Unter dem Motto „die Käthe treibt Sport“  finden ab dem Schuljahr 2017/18 in  jeder Jahrgangsstufe der Sekundarstufe I  „Sporttage“ statt. An diesem Tag steht für alle Schülerinnen und Schüler die sportliche Betätigung bei Wettkämpfen oder auch beim Kennenlernen neuer Sportarten im Vordergrund. Nicht allein das Gewinnen soll hier im Mittelpunkt stehen. Vielmehr ergibt sich auch […]


The Nigerian Way to empower Women

Veröffentlicht am

BerMUN steht für Berlin Model United Nations. Das ist eine Simulation einer Konferenz der Vereinten Nationen mit Schülerinnen und Schülern aus aller Welt, die in englischer Sprache stattfindet. Das Thema der Konferenz lautete in diesem Jahr „Women’s Empowerment: A Key to Good Governance an d Socio-Economic Prosperity“. Trotz eingehender Recherchen blieb Nigeria für uns ein […]


Alle Jahre wieder…

Veröffentlicht am

Alle Jahre wieder… Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, auch in diesem Jahr möchten wir auf unsere Schulkonzerte in der Adventszeit hinweisen und ganz herzlich zum Besuch einladen. Am 5. Dezember um 18:00 Uhr findet in der Aula des Hauptgebäudes unser traditionelles Adventskonzert statt. Besonders spannend wird es hier für die […]


Unterstützung vom Muttersprachler

Veröffentlicht am

Swann wurde am 19.02.1994 geboren und ist jetzt 23 Jahre alt. Er mag Musik, kann aber kein Instrument spielen und hört alles außer Rap und Rock. Seine Lieblingssportart ist Ski. Fußball hingegen mag er nicht. Swann hat keine Geschwister. Als er klein war, wollte er Tierarzt werden. Er wohnt grade zum ersten mal in Deutschland. […]


Weihnachtliche Musik aus der City of Music

Veröffentlicht am

Stolz präsentierte das Kulturbüro die Benefiz-CD zugunsten der Weihnachtshilfe am 13.11.2017, auf der alles versammelt ist, was im Bereich Musik in Hannover einen Namen hat: Die NDR Radiophilharmonie, der Norddeutsche Figuralchor, der Knabenchor, der Mädchenchor, Maybebop, die Hannover Big Band, Juliano Rossi   und   und   und   die KKS Big Band. Aus der Vielzahl von Einsendungen wurde […]