Unser Besuch in der Misburger Moschee

Exkursion der Religionskurse zum Thema Islam

Veröffentlicht am

Am 07. März 2017 besuchte die Religionskurse von Frau Brinkmann und Frau Schäfer gemeinsam die Misburger Moschee. Nachdem wir mit der Bahn bis nach Misburg gefahren sind, waren wir innerhalb von sieben Minuten an der Moschee. Dort wurden wir freundlich von zwei Männern empfangen. Bevor wir eintreten durften bzw. mussten wir unsere Schuhe ausziehen. Den meisten fiel sofort der weiche Teppich auf und wir machten es uns bequem. Die Moschee ist sehr hübsch und hatte tolle Wandmuster. Vieles sah ungewöhnlich aus: Die arabischen Schriftzeichen an den Wänden, die Kanzel, die Zeittafel, welche die Uhrzeiten zum Beten bestimmt und vieles mehr. Die beiden Männer hatten viel zu erzählen und wir hörten aufmerksam zu. Einen Rundgang gab es nicht. Unser Aufenthalt war nach eineinhalb Stunden beendet und wir fuhren wieder mit der Bahn zur Schule zurück.

IMG_20170619_181051734

(Maya Graser)