Klänge aus Metall

Workshop "Gongs und Schwermetall" im 5. Jahrgang

Veröffentlicht am

Auch in diesem Jahr haben wieder viele der 5. Klassen am Workshop „Gongs und Schwermetall“ teilgenommen. Die Schüler konnten dabei hautnah erfahren, welch interessante Klänge aus fernöstlichen Gong-Instrumenten und sogar aus Metallschrott entstehen können. Und es ging nicht nur ums Zuhören, sondern auch ums selber machen. Die Schüler durften in Kleingruppen eigene Stücke mit den Instrumenten improvisieren, wobei es darauf ankam, sich gegenseitig zuzuhören und gemeinsam ein Ende zu finden. Das ist den Schülern sehr gut gelungen. Eine weitere wichtige Botschaft des Workshops: Dinge, die auf der Müllkippe liegen, können wunderbar als Instrumente verwendet werden und erzeugen ebenfalls tolle Klänge, obwohl sie nichts kosten!

klaenge-aus-metall-bild-1

(Frü)