Instrumente bis zum Horizont

Veröffentlicht am

5b und 6b auf dem Bläserklassentag in Verden

Alle zwei Jahre findet in jeweils einer anderen Stadt der Niedersächsische Bläserklassentag statt. Dieses Jahr war es wieder so weit und die beiden Bläserklassen der Käthe-Kollwitz-Schule machten sich deswegen am 28.05.2016 auf den Weg in die Pferdestadt Verden. Und auch dieses Jahr war bis auf das angekündigte und dann glücklicherweise ausgebliebene Gewitter alles dabei: Eine Stadt voller Musik, viel Sonne, ausgefallene oder völlig überfüllte Züge und dann müde Bühne, dicke Ohren und Sonnenbrand. Trotzdem war es wieder ein wunderschönes Erlebnis, denn unsere beiden Bläserklassen legten jeweils mittags einen blitzsauberen Auftritt auf der wunderschön an der Aller gelegenen Bühne hin und zeigten sich auch ansonsten von ihrer besten Seite. Der krönende Abschluss fand dann beim gemeinsamen Abschlusskonzert aller beteiligten Bläserklassen auf dem Domplatz statt. Instrumente, so weit das Auge blicken konnte.

(Thi)

20160528_161806