Toute peine mérite récompense

Veröffentlicht am

Jede Mühe verdient einen entsprechenden Lohn. 8 Abibacschüler/innen erwerben das deutsch-französische Doppelabitur.

abibac2015_1Am 30.6. und 1. Juli 2015 haben sich die diesjährigen acht Abibacschüler/innen, Virginia Becker, Lilith Daxner, Annika Dodegge, Rebecca Fadhlaoui, Lou Grabowski, Anna Ordina, Ole Rolfs und Rita Winterholler, der letzten Hürde, die es zum Erwerb des deutsch-französischen Doppeldiploms zu überwinden galt, erfolgreich gestellt: der Literaturprüfung, bestehend aus einem Exposé, einem Entretien dirigé mit Herrn Emmeluth sowie einem letzten Prüfungsteil, angeleitet durch die französische Prüferin Madame Didier. Die Schüler/innen konnten souveräne Kenntnisse zur französischen Literaturgeschichte unter Beweis stellen und haben damit alle das Abibaccalauréat erworben, sieben von acht sogar mit einer Mention.

abibac2015_2Während der Feierstunde am Mittwoch hoben sowohl der Schulleiter Herr Franklin als auch Madame Addario vom Institut Français das besondere Engagement und die guten Leistungen der Abibacschüler hervor. Unsere Dezernentin Frau Strickstrack-Garcia bezeichnete das Abibac-Dipolm als Schlüssel für die berufliche Zukunft in einer globalisierten Welt. Die Fachlehrer ließen die Abibac-Jahre unter dem Motto „La croisière s´amuse“ auf humoristische Weise Revue passieren. Für die musikalische Untermalung sorgten, wie im letzten Jahr die Käthe Singers unter der Leitung von Herrn Krome, sowie Dayanera Alipour und Lena Uhlmann am Klavier.

Bei sehr heißen Temperaturen fand der Sektempfang mit den von der Pâtisserie Elysée gesponserten „petits fours“ im Innenhof unter den schattigen Bäumen statt. Die Abibac-Schüler/innen aus dem 11. Jahrgang versorgten die Gäste mit kühlen Getränken.

An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Beteiligten ganz herzlich für ihre Unterstützung bedanken!

Liebe Abibac-Schüler/innen, pensez-y:

  1. Il faut cultiver son jardin.
  2. Nous sommes ce que nous commémorons.
  3. Ensemble, c´est tout.

In diesem Sinne, alles Gute für Eure Zukunft!

(Lm)