Ecuador 2013 – Erster Bericht aus Ecuador

Veröffentlicht am

Die Projektgruppe „Ecuador“ verbrachte ihre erste Woche auf 3000 Metern Höhe bei ihren Gastfamilien. Maria berichtet:

2013 – das zehnte Mal Ecuador: Ein Grund zum Feiern. Nach dem langen Interkontinentalflug ist die Ecuadorgruppe 2013 am 20.09. gut in Quito gelandet.

Nun sind wir in Otavallo bei dem Indigenenmarkt und schauen den folgenden zwei Wochen mit Vorfreude entgegen.

(Maria Willenborg)