Ecuador Projekt im BMU

Veröffentlicht am

Das Ecuador Projekt feierte mit dem Bundesministerium für Umwelt das 20jährige Bestehen.

Am Pfingstmontag sind vier Schülerinnen und Schüler des Ecuador Projekts mit Ulrike Angersbach und Reinhard Becker nach Berlin gereist. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit hatte die Gruppe zum 20jährigen Jubiläum am Dienstag, dem 6.6.2006, eingeladen ihr Projekt vorzustellen und am Festakt teilzunehmen.

Nach Reden von Angela Merkel und Umweltminister Sigmar Gabriel informierte die Gruppe interessierte Besucher über das Projekt. Zu den Neugierigen gehörten viele Mitglieder des Ministeriums, Firmen und auch der ehemalige Umweltminister Klaus Töpfer und Sigmar Gabriel. Abgerundet wurde der lange Festtag mit einem abendlichen Empfang mit gutem Essen, Musik und Showeinlagen.

bmu Gabriel1